dfed

Kopfzeile

  • img
  • img

Inhalt

Regionalkonferenz Oberland-Ost

Am 18.06.2008 wurde in Interlaken die schweizweit erste Regionalkonferenz gegründet. Sie umfasst den Perimeter der 29 östlichen Gemeinden im Berner Oberland und ist in sechs Teilregionen unterteilt.

Die Regionalkonferenz Oberland-Ost nimmt verschiedene Aufgaben in den Bereichen regionale Richtplanung, Gesamtverkehrs- und Siedlungsplanung, Entwicklungsstrategie und Förderprogramme wahr. Sie koordiniert das Angebot des öffentlichen Regionalverkehrs und setzt die Agglomerationspolitik sowie die neue Regionalpolitik von Bund und Kanton (NRP) um.

Ein wichtiger Faktor bildet auch die Koordinationsarbeit im Sinne einer langfristigen Stärkung der Region. Als Stichworte können hier u. a. die regionale Grundversorgung im Bereich Gesundheit sowie die Zukunft der Tourismusdestinationen erwähnt werden.

Besuchen Sie die Homepage www.oberland-ost.ch und entnehmen Sie weitere Infos bezüglich der Organisation, die Erfüllung der Aufgaben, die Zusammenarbeit mit den Perimetergemeinden sowie die Gesetzgebung über die Regionalpolitik.


Geschäftsstelle Regionalkonferenz Oberland-Ost
Jungfraustrasse 38
Postfach 312
3800 Interlaken

 

 

Telefon 033 822 43 72
E-Mail region@oberland-ost.ch
Homepage www.oberland-ost.ch