http://www.meiringen.ch/de/politikverwaltung/dienstleistungen/?action=showdienst&dienst_id=19527
20.01.2018 06:20:26


Infos zum kleinen Baugesuch

Zuständige Abteilung: Infrastruktur
Zuständiger Bereich:
Verantwortlich: Graf, Hanspeter

Die kleine Baubewilligung ohne Veröffentlichung
 
Art. 27 Baubewilligungsdekret (BewD)
 
Betrifft ein Baubewilligungspflichtiges Bauvorhaben nur die Nachbarn, genügt die Mitteilung an diese. Als solche Bauvorhaben gelten unter Vorbehalt von Absatz 5 insbesondere:
aKleinbauten, Nebenbauten und Nebenanlagen,
bUnterhaltsarbeiten und Änderungen,
cEinfriedungen, Stützmauern, Schrägrampen und Terrainveränderungen,
dFahrnisbauten,
eoberirdische Anlagen zur Baulanderschliessung,
fStrassenreklamen.

 
Zeitlicher Bedarf kleine Baubewilligung

Eingang / Entgegennahme Baugesuch

  • Formelle Prüfung innert sieben Arbeitstagen nach Eingang der Baueingabe (Gemeindeverwaltung).
  • Formelle und materielle Prüfung innert 17 Arbeitstagen nach Eingang bei der Gemeinde
  • anschliessend entscheidet die Baubewilligungsbehörde i.d.R. innert 30 Tagen
Beispiel

  • Baugesuchseingang: 4. Juli
  • Vorläufige formelle Prüfung, 7 Arbeitstage  (Baugesuch komplett) 12. Juli
  • Materielle Prüfung , 10 Arbeitstage 26. Juli
  • Bedingungen und Auflagen einfordern falls nötig (Frist 30 Tage) 25. August
  • Bewilligung innert 30 Tagen nach Erhalt der Brandschutzauflagen und Entscheid der PHK / TBK  25. September
Gesamtdauer theoretisch.: 12 Wochen
Gesamtdauer i.d.R.: 5 - 7 Wochen
 

Link:
http://www.jgk.be.ch/jgk/de/index/baubewilligungen/baubewilligungen/baugesuchsformulare/formularbaugesuchsteller.html

Dokumente Nachbarschaftszustimmung (doc, 182.7 kB)
Zustimmung_Naherbaurecht_und_Grenzbaurecht.pdf (pdf, 60.0 kB)

zur Übersicht