Willkommen auf der Website der Gemeinde Meiringen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Fernheizkraftwerk


Energie durch Wärme

Am 21. Juni 1996 konnte das Holzheizkraftwerk Meiringen zur Wärme- und Stromerzeugung von 8'000 kW Leistung eingeweiht werden. Durch die gebaute Anlage finden nun auch Käfer- und Sturmholz eine sinnvolle Verwendung und Geld, welches bisher für den Kauf von Heizöl ausgegeben werden musste, bleibt heute in der Region und trägt zur Erhaltung von Arbeitsplätzen bei. Das Fernheizkraftwerk ermöglicht die Einsparung von jährlich etwa 1.8 Millionen Liter Heizöl durch nachwachsendes, einheimisches Holz. Die dadurch erzielte Reduktion der jährlichen CO2 Emissionen um etwa 4‘600 Tonnen stellt zudem einen wichtigen Beitrag im Kampf gegen den Treibhauseffekt dar.

Stösst ein Bauvorhaben an die bestehende Fernwärmeleitung, ist bei der Eingabe des Baugesuchs ein Nichtanschliessen an die Fernwärmeversorgung zu begründen.

Link: Fernheizkraftwerk Meiringen