Willkommen auf der Website der Gemeinde Meiringen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Vereinslokale

Zuständiger Bereich: Sicherheit
Verantwortlich: Weissmüller, Daniel

Ein Verein entsteht auf einfache Art: Am Anfang stehen die Idee und der Wille einer Gruppe von Menschen, gemeinsam ein Ziel zu erreichen oder eine Aufgabe zu bewältigen. Ein Verein hat primär ein ideelles, kein wirtschaftliches Ziel. Wenn die richtige Form gefunden ist, wie sich der Verein organisieren soll, steht der Gründung nichts mehr im Weg.

An der Gründungsversammlung wird der Verein ins Leben gerufen. Sobald die Gründungsmitglieder den Vereinszweck bestimmen, die Statuten genehmigen, sowie den Vorstand gewählt haben, ist der Verein rechtsgültig gegründet und handlungsfähig. Er ist jetzt eine sogenannte juristische Person.

Eine wichtige Grundlage für jeden Verein sind seine schriftlich verfassten Statuten. Damit gibt sich der Verein seine eigene Ordnung. Die Statuten beschreiben, welche Aufgabe der Verein übernimmt, wie er sich organisiert und finanziert. Sie bilden neben dem Gesetz (Zivilgesetzbuch Art. 60 - 79) den rechtlichen Rahmen für die Mitglieder und den Vorstand.

Vereine, die ein Vereinslokal besitzen, müssen unter bestimmten Voraussetzungen dieses beim Regierungsstatthalteramt Interlaken-Oberhasli melden. Meldeformulare sind bei der Standortgemeinde, Bereich Sicherheit, einzureichen.

Link: Meldung Vereinslokale

zur Übersicht